Ihr Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Datenschutzrichtlinie

Die Datenschutzrichtlinie von Yummygums dient zum Schutz der Privatsphäre der Benutzer der Website und ist Teil der Allgemeinen Geschäftsbedingungen von Yummygums. Die Richtlinie gilt für alle Produkte und Dienstleistungen von Yummygums, sofern nicht ausdrücklich schriftlich davon abgewichen wird. Yummygums respektiert die Privatsphäre aller Benutzer der Website und stellt sicher, dass die vom Benutzer bereitgestellten persönlichen Informationen vertraulich behandelt werden.

Für uns ist der Schutz Ihrer persönlichen Daten von großer Bedeutung. Die Daten werden daher mit größter Sorgfalt behandelt. Wir informieren Sie daher nachfolgend über den Umgang mit Ihren persönlichen Daten.

Die personenbezogenen Daten – die für den Bestellvorgang und den Kauf notwendig sind – die wir von Ihnen erhalten und verarbeiten oder nutzen („nutzen“), verwenden wir ausschließlich im Rahmen des Datenschutzrechts. Sie können Informationen auf unserer Website finden, ohne persönliche Informationen angeben zu müssen. Während Ihres Besuchs auf unserer Website bleiben Sie grundsätzlich anonym. Alle Verbindungsinformationen, die von Ihrem Internetbrowser in jeder Site-Ansicht bereitgestellt werden, z. B. Datum, Aufenthaltsdauer oder Name Ihres Internetanbieters, werden ohne persönliche Verbindung verwendet. Sofern Sie sich nicht mit Ihrem Benutzernamen und Passwort registriert haben. Persönliche Daten werden freiwillig zur Verfügung gestellt. Wenn Sie beispielsweise eine Bestellung aufgeben, registrieren Sie sich für einen Newsletter oder verwenden Sie eine ähnliche Funktion. Diese persönlichen Informationen können sein:

Vor- und Nachname
Adresse
E-Mail-Adresse
Telefonnummer
Faxnummer
Geburtsdatum
Bankdaten bzw. Kreditkarteninformationen
Bestellhistorie

Wir verwenden diese Informationen, um Ihre Bestellung gemäß Vereinbarung auszuführen oder Ihnen den gewünschten Service anzubieten. Reklamationen und Wiedereinziehungen bearbeiten; und für den Kundenservice; zum Beispiel Fragen beantworten.

Wenn wir einen externen Dienstleister (z. B. Versandunternehmen, Zahlungsdienstleister) einsetzen / beauftragen, erhalten wir nur die erforderlichen Informationen von uns. Darüber hinaus sind sie verpflichtet, Ihre persönlichen Daten zu schützen. Ihre Telefonnummer dient nur dazu, Sie zurückzurufen. Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse, um die Bestellung zu bestätigen und mit Ihnen kommunizieren zu können (z. B. zum Senden einer Bestellbestätigung oder eines angeforderten Newsletters).

Wenn Sie zum ersten Mal eine Bestellung aufgeben oder die Funktionen verwenden, die Sie zum ersten Mal registrieren müssen, werden Ihre Daten zum Erstellen eines Auftragskontos gespeichert. So können Sie in Zukunft schneller und einfacher bestellen.

Wenn wir Ihre Daten für Zwecke verwenden, für die Ihre Zustimmung gemäß den gesetzlichen Bestimmungen erforderlich ist, werden wir Sie um Ihre ausdrückliche Zustimmung bitten. Sie können Ihre Einwilligung natürlich jederzeit widerrufen und / oder Sie können gegen andere Verwendungen protestieren.

Es ist gesetzlich vorgeschrieben, dass wir die Daten für Werbezwecke, Marktforschung und zur Verbesserung unserer Dienste, Nutzerprofile – unter einem Pseudonym verwenden können. Aber nur, wenn Sie von Ihrem gesetzlichen Widerspruchsrecht gegen diese Nutzung Ihrer Daten keinen Gebrauch gemacht haben.

Für einige unserer Dienstleistungen müssen wir sogenannte Cookies verwenden. Cookies sind kleine Dateien, die Ihr Internetbrowser auf Ihrem Computer speichert. Informationen über Ihren Besuch auf unserer Website können in Cookies gespeichert werden. Die meisten Browser sind standardmäßig so eingestellt, dass sie Cookies akzeptieren. Sie können Ihren Browser jedoch so konfigurieren, dass er Cookies ablehnt oder vorher eine Bestätigung anfordert. Wenn Sie jedoch Cookies ablehnen, kann dies dazu führen, dass nicht alle unsere Funktionen störungsfrei sind.

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Werbeanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. Cookies, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch Cookies erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websiteadministratoren zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen.

Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation von Cookies mit den entsprechenden Einstellungen Ihres Browsers verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass Google die über Sie gefundenen Informationen in der oben genannten Art und Weise zu dem vorgenannten Zweck verarbeitet.

Auf dieser Website werden Daten zu Marketing- und Optimierungszwecken mittels Technologie gesammelt und gespeichert. Mit Hilfe dieser Daten werden Benutzerprofile unter einem Pseudonym erstellt. Hierzu können Cookies eingesetzt werden. Cookies sind kleine Textdateien, die lokal im temporären Speicher des Internetbrowsers des Website-Besuchers abgelegt werden. Die Cookies ermöglichen es, den Internetbrowser zu erkennen. Die von etracker technologies erhobenen Daten werden nicht dazu verwendet, den Website-Besucher ohne ausdrückliche Erlaubnis der betreffenden Person persönlich zu identifizieren und nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Gegen die Verarbeitung und Speicherung der Daten kann jederzeit protestiert werden.

Die von etracker technologies erhobenen Daten werden nicht dazu verwendet, den Website-Besucher ohne ausdrückliche Erlaubnis der betreffenden Person persönlich zu identifizieren und nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Gegen die Verarbeitung und Speicherung der Daten kann jederzeit protestiert werden. Unser Internetauftritt verwendet Plug-Ins von Facebook und Twitter, z. B. den Like-Button von Facebook und den Twitter-Follow-Button. Mit diesem Button bzw. Wenn Sie darauf klicken, wird eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Computer und dem Server des Plug-In-Providers (z. B. Facebook, Twitter) hergestellt. Darüber hinaus können persönliche und nicht persönliche Daten von Facebook und Twitter bei Ihnen erhoben werden. Wir empfehlen Ihnen, sich über die Art der Daten, den Zweck und den Umfang der Datenerhebung sowie über die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook und Twitter zu informieren. Sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und die institutionellen Möglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre. Lesen Sie die Datenschutzbestimmungen, z. B. http://www.facebook.com/privacy/explanation.php und http://twitter.com/privacy.

Sie haben jederzeit das Recht, Informationen über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten einzusehen und zu korrigieren, zu ergänzen oder zu löschen.
Amsterdam, Januar 2017.